Übersicht

Pressemitteilung

Bürgerentscheid-Pressemitteilung der SPD-Hamminkeln

Die SPD Fraktion Hamminkeln wirbt dafür, beim Bürgerentscheid zur Ratsverkleinerung mit „Nein“ zu stimmen. Dafür wird Sie an die Haushalte einen eigenen Flyer versenden. Jörg Adams Fraktionsvorsitzender der SPD: „Wir bedauern, dass es von CDU und…

Stellungnahme der Fraktion zu den CDU-Steuersenkungsvorschlägen

Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin sehr verwundert, dass die CDU die noch laufenden Haushaltsberatungen als Wahlkampfinstrument missbraucht. Und leider verfällt sie auch in den Trott, falsche Versprechungen zu machen, die auf falschen Annahmen beruhen. Das ist aktive Wählertäuschung…

Märchenzelt am Kerzensonntag

Die neu gegründete Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen wird sich mit einem Märchenzelt am Kerzensonntag beteiligen. Und dem Motto „Geschichten aus einer Zeit, in der wünschen noch geholfen hat“ erzählen sie Märchen und Geschichten von starken Mädchen. Am Sonntag, den 18. November,…

Nachnutzung der Hauptschule in Dingden

Pressemitteilung des SPD-Ortsvereins Dingden In unserer letzten OV-Versammlung haben wir auch über die Nachnutzung der Hauptschule Dingden diskutiert. Wir würden gerne die Grundschule in den Räumen der Hauptschule sehen. Das hätte viele Vorteile: Die Schule und der…

Presseerklärungen von Jörg Adams

Die SPD in Hamminkeln des Wegduckens zu bezichtigen, ist schon frech. Insbesondere aus Reihen der CDU! Man kann unseren Vorschlag kritisieren, aber dann sollte man bei den Fakten bleiben oder sich zumindest kundig machen. Die Brüner Straße steht mit…

Jusos: Skaterbahn in Hamminkeln völlig unzureichend

Am heutigen Nachmittag haben sich die Jusos Hamminkeln die neue Skaterbahn am Sportplatz an der Roßmühle angesehen und die anwesenden Skater dazu befragt. Das Ergebnis ist ernüchternd: Die Stadt hat die Bahn so minimalistisch wie möglich aufgebaut.Die Sicherheitsabstände entsprechen…

Pressemitteilung zur Hamminkelner Strasse

SPD-OV-Brünen Es liegt nicht in meinem Interesse, einen Streit zu führen bei Positionen, welche wir letztlich gemeinsam unterstützen und ja schon längst in 2001 gemeinsam beschlossen haben. Aber es spricht für sich, wenn Herr Hüsken einem Bürgerantrag der SPD an…