Weiterer Kommentar von Jörg Adams auf die Rückantwort der CDU

Wer zulässt, dass solch eine Berichterstattung unkommentiert in der Öffentlichkeit bleibt und somit in Kauf nimmt, dass der Zusammenhang zwischen Bild und Text in fatale Weise hergestellt wird, tritt als Brandstifter auf und hat nicht den moralischen Anspruch den zu verurteilen, der die Brandstiftung anklagt. Offenbar hat die CDU einen anderen moralischen Anspruch an Menschen. Ich teile diesen nicht.