Digitales lernen, aber für alle.

Jörg Adams
Jörg Adams, Vorsitzender der SPD-Ratsfraktion und stv. Vorsitzender des SPD-Stadtverbandes Hamminkeln

Sehr geehrte Eltern,

die SPD-Fraktion möchte sicherstellen, dass alle Schüler in Hamminkeln die Möglichkeit haben an den online Lehrangeboten der jeweiligen Schulen teilnehmen zu können. Auch wenn die Schulen so langsam wieder Lockerungen einführen und der Präsenzunterricht wieder anläuft, ist aus unserer Sicht eine normale Beschulung auf lange Sicht nicht absehbar. Daher wird das online Angebot wohl noch weiter entscheidend sein. Dazu gehört, neben der ausreichenden Internetverfügbarkeit, die wir ja in den Ortsteilen schon massiv ausgebaut haben und nun auch in den ländlichen Bereichen mit der Umsetzung starten, eine Versorgung mit entsprechender Hardware. Daher möge die Verwaltung prüfen, ob es Familien gibt, die diese Hardware aus eigenen Mitteln nicht bereitstellen können und daher eine entsprechende Unterstützung benötigen.

Es ist weiter darüber zu beraten, ob es doch schon früher gelingen muss, alle Schüler, insbesondere in den weiterführenden Schulen, grundsätzlich mit Computern auszustatten. Da sind wir sicher auf Förderungen durch das Land angewiesen. Überlegungen in diese Richtung sind ja schon angestellt worden, auch in Hamminkeln. Das war aber vor Corona und daher scheint eine neue Ausrichtung unerlässlich. Dies kann sicher auch ein Thema für die nächste Arbeitskreissitzung „Schule“ sein.

Mit freundlichen Grüße

Jörg Adams

Fraktionsvorsitzender

SPD Hamminkeln