SPD-Stadtverbandsdelegierten- Versammlung mit Vorstandswahlen

Zur Delegiertenversammlung der SPD-Hamminkeln war Bürgermeister Bernd Romanski als Gastredner eingeladen

Gastredner – Bürgermeister Bernd Romanski   

 

Zur Delegiertenversammlung in Ringenberg war Bürgermeister Bernd Romanski als Gastredner eingeladen:

-Er begann mit der aktuellen politischen Lage auf Bundesebene und den gescheiterten Vorverhandlungen für eine schwarz-grün-gelbe Bundesregierung und thematisiert den Regierungswechsel in NRW und die Vorgehensweise von schwarzgelb:
– Erst verabschiedet die schwarz-gelbe Regierung in 2017 einen Nachtragshaushalt
mit erheblichen Mehrausgaben/Schulden, um dann den angeblich „besten Haushalt aller
Zeiten“ für 2018 vorzulegen.Dabei gönne sich die neue Landesregierung 140 neue Stellen in TOP-Positionen, wobei allen anderen Sparen verordnet werde.
Zudem es war die schwarz/gelbe Regierung unter der Leitung des MP Rüttgers, der den
Landeshaushalt auf Kosten der Kommunen entlastet habe.
Anschließend berichtet er von seinen Erfahrungen in den ersten zwei Amtsjahren- Die Themen
– Flüchtlingsunterbringung und Gesamtschuldiskussion
– Hochwasserschutz an der Issel
– Sicherheit entlang der Betuwe auf Hamminkelner Gebiet
– Bedarfsgerechter Ausbau von KiTa-Plätzen und des „offenen Ganztags“ in Hamminkeln

– Bebauung an der Raiffeisenstraße und die Wohnbebauung auf dem ehem. Sportplatz an der Brüner Straße in Hamminkeln, sowie neues Baugebiet Brünen am, Pollmannsweg
– nicht zuletzt über den Breitbandausbau, sowie Solarstrom und e-car-sharing
Alle diese Beispiele zeigen, dass die SPD in Hamminkeln ihrem Anspruch gerecht wird, Lösungen aufzuzeigen, die im Sinne aller Bürgerinnen und Bürger in Hamminkeln sind –und nicht nur zum Wohle einzelner.
Bruno Lipkowsky bedankt sich im Namen des Stadtverbandes für den umfassenden Überblick.

Der neue Stadtverbandsvorstand setzt sich wie folgt zusammen:
a.) Vorsitzender: Bruno Lipkowsky
b.) Stellv. Vorsitzenden: Jörg Adams
c.) Schatzmeister: Manfred Winter
d.) Schriftführerin: Karin Imhoff
e.) Stellv. Schriftführerin: Gabriele Dams
f.) Bildungsbeauftragter Bernd Störmer
g.) BeisitzerInnen
Arnd Latzke, Marion van der Linde, Mario Thenhumberg, Ulrich Kurtze